AOP kurz erklärt

AOP ist die Abkürzung von Appellation d'Origine Protégée (geschützte Ursprungsbezeichnung). Die mit AOP ausgezeichneten Nahrungsmittel sind Naturprodukte mit einer Identität, die stark an ihr Ursprungsgebiet gebunden sind. Es sind das "Terroir", mit seinen geographischen, topographischen und klimatischen Bedingungen, sowie die Herstellung und die Produzenten, die dem Produkt seine Einzigartigkeit verleihen.

Pflichtenheft

Im Pflichtenheft werden alle wichtigen und besonderen Eigenschaften eines AOP-Produkts festgehalten. Die Anforderungen im Pflichtenheft sind für alle Personen und Organisationen verbindlich, welche das entsprechende  AOP-Produkt herstellen und vermarkten wollen.